Sängerbund 1865 Altensittenbach e.V.

Träger der Karl-Friedrich-Zelter-Plakette


Frühjahrswanderung am 1.05.2017 ins oberpfälzer Birgland nach Riedelhof


Sehr geehrte Mitglieder, liebe Wanderfreunde,

Wir möchten Sie, mit Ihren Angehörigen und Freunden, zu unserer Frühjahrswanderung recht herzlich einladen.


Wir treffen uns am 1.05.2017 um 10:00 am ehem. Vereinslokal Gasthof Planken in Altensittenbach und fahren nach Alfeld.

Am Ortsende (vor der Tankstelle) biegen wir links ab in Richtung Eckeltshof Kegelheim.

Nach kurzer Strecke biegen wir rechts ab in Richtung Schwend ,fahren durch Poppberg, überqueren die Autobahn A 6 und biegen dann mit dem Wegweiser Riedelhof rechts ab.

Am Ortsanfang von Riedelhof unmittelbar nach dem Ortsschild biegen wir (ohne Wegweiser) rechts ab in Richtung Gronatshof und kommen nach kurzer Fahrstrecke am Waldrand bei einer Feldscheune mit Holzlagerplatz an unserem Ziel an.

Hier beginnt und endet unsere Wanderung. Dies ist auch unser Brotzeitplatz.

Nach der Wanderung hoffen wir, hier die „Brotzeitnachfahrer und den Geträngewagen“ anzutreffen. Bitte Brotzeit und Sitzgelegenheiten mitbringen.


Wenn wir uns ausgeruht und gestärkt haben fahren wir zurück nach Riedelhof durch den Ort und kommen am Ortsende zum Gasthaus GRÖTSCH Riedelhof 7 92262 Birgland, Tel.: 09186-252, wo  wir ab 14.00 Uhr zum Kaffetrinken angemeldet sind. Laut Vereinbarung ist das Nebenzimmer für uns reserviert.


Brotzeitnachfahrer und Getränkewagen treffen sich am 1.05.2017 um 11.15 Uhr am Vereinslokal Gasthof Planken in Altensittenbach und fahren wie die Wanderer zum Brotzeitplatz. Brotzeit und Sitzgelegenheit nicht vergessen.

Kaffeenachfahrer treffen sich am 1.05.2017 um 13:30 Uhr beim Gasthaus Planken in Altensittenbach und fahren wie oben nach Riedelhof, links bleibend durch den Ort und kommen zum Gasthaus Grötsch.


Solllte das Wetter eine Wanderung nicht zulassen, treffen wir uns um 13.30 Uhr beim ehem. Gasthaus Planken in Altensittenbach und fahren direkt nach Riedelhof zum Kaffeetrinken. Bei Interesse würde uns der Gastwirt seinen modernen Milchkuh-Boxenlaufstall zeigen

Bitte Fahrgemeinschaften bilden!


Wanderführer Emil Raab und team

© Sängerbund 1865 Altensittenbach

Seite 14

Anfahrtskizze